Get Adobe Flash player

Sqlcmd

SQLCMD Befehl

Windows Server Update Service (Wsus) und Windows 10

Befehl für Wsus unter Windows 2008 R2, damit die Windows 10 Computer mit dem richtigen Namen angezeigt werden.

  1. Datei mit Name z.B.  win10.bat und Inhalt = SQLCMD -S \\.\pipe\mssql$microsoft##ssee\sql\query -i C:\Skripte\win10.sql -o C:\Skripte\win10.txt
  2. Datei mit Name win10.sql und Inhalt =
    • UPDATE [SUSDB].[dbo].[tbComputerTargetDetail]
      SET [OSDescription] = ‚Windows 10′
      WHERE [OSMajorVersion] = ’10‘
      AND [OSMinorVersion] = ‚0‘
      AND [OldProductType] = ‚1‘
      AND ([OSDescription] <> ‚Windows 10‘ or [OSDescription] IS NULL)
      go
  3. Diese Datei mit Admin-Rechten ausführen, dann sollten die Computer mit Namen Windows 10 im Wsus angezeigt werden.