EDV- und Netzwerkbetreuung

DLL Registrieren

Registrierung von .DLL-Dateien und Aufheben der Registrierung

Als Lösung für ein Problem ist es mitunter erforderlich, eine .DLL-Datei (oder andere Datei) zu registrieren oder die Registrierung aufzuheben. Führen Sie dazu das Windows-Programm regsvr32 von der Befehlszeile, oder über Start|Ausführen aus.

Vorgehensweise

Wählen Sie in der Taskleiste Start|Ausführen. Geben Sie Folgendes ein:

cmd

Es wird eine Befehlseingabe geöffnet. Verwenden Sie entweder ‚CD‚, um das entsprechende Verzeichnis (Ordner) zu ändern oder geben Sie den vollständigen Pfad zu der Datei ein.

Registrierung einer Datei

Um eine Datei (erneut) zu registrieren, geben Sie Folgendes ein:

regsvr32 <Dateiname>.dll

oder

regsvr32 <Pfad><Dateiname>.dll

Dabei bezeichnet <Pfad> den Pfad der Datei und <Dateiname> den Namen der Datei.

Aufheben der Registrierung einer Datei

Um die Registrierung einer Datei aufzuheben, geben Sie Folgendes ein:

regsvr32 -u <Dateiname>.dll

or

regsvr32 -u <Pfad><Dateiname>.dll

Dabei bezeichnet <Pfad> den Pfad der Datei und <Dateiname> den Namen der Datei.